Mittwoch, 30. März 2016

Crackling Nails!

Hallo :)

heute gibt es mal etwas ganz besonderes. Etwas, von dem ich dachte, dass es das hier auf diesem Blog nie zu sehen geben würde. Eine Art von Lack, die aus irgendeinem Grund mal eine ganze Weile total angesagt war - auch wenn ich persönlich niemanden kenne, der diese Effektlacke wirklich so richtig gerne mag. Die Rede ist von Crackling-Lacken!

Lackiert habe ich:

Base Coat von Rival de Loop young
Eine Schicht Rival de Loop - Nr. 23
Schwämmchenfarbverlauf mit Rival de Loop - Nr. 23 und essence - if i were a boy
Eine Schicht essence - let stars rain down on me (wobei man das nicht wirklich sieht..)
Eine Schicht Rival de Loop young - black-out
Top Coat von Aldi








Tja, was soll ich sagen? Ich traue es mich fast gar nicht.. aber überraschenderweise finde ich das Ergebnis gar nicht so übel! Ich musste mich aber erst daran gewöhnen. Beim ersten Blick auf das fertige Design war ich gar nicht überzeugt, aber je länger ich es angeschaut habe, desto mehr hat es mich fasziniert. Aber der Reihe nach. Als die Crackling-Lacke so langsam kamen, habe ich mir in der Euphorie des Augenblicks und mit einem coolen Krokomuster vor Augen auch welche gekauft. Dann habe ich sie zu Hause ausprobiert - vorbei war die Illusion des coolen Krokomusters. Die Lacke wollten so gar nicht wie ich, es entstanden nur ein, zwei, langweilige, grobe Risse. Optischer Totalschaden. So blieben die Crackling-Lacke lange Zeit unbeachtet. Weil sie mir aber irgendwann Leid getan haben, habe ich ein bisschen gegoogelt - da muss doch in der Zwischenzeit irgendjemand Klugem etwas eingefallen sein, wie man diese Lacke ansehnlich bekommt! Ist es auch tatsächlich - ich habe einige spannende Bilder von aufgetupften Crackling-Lacken gesehen, die dann ganz fein aufreißen. Das wollte ich gleich ausprobieren - wollte bei mir aber irgendwie nicht klappen, auch nach dem dritten Mal nicht. Vielleicht geht das ja nicht bei allen Crackling-Vertretern? Naja, aufgeben wollte ich aber auch nicht - ich habe den Lack dann doch klassisch lackiert und ein bisschen mit der Dicke der Schicht herumgespielt, bis ich dann ein Ergebnis hatte, dass doch ganz hübsch war. Das Geheimnis lag für mich in einer mitteldicken Schicht - beschreiben wird hier leider so gut wie unmöglich :'D da muss man einfach etwas probieren, am besten auf einem alten Design, das sowieso ablackiert werden soll. Und auf keinen Fall zweimal über eine Stelle malen, sonst wird's komisch. So, nachdem ich das dann wusste, habe ich einen Farbverlauf getupft, ihn mit einer Schicht Holotopper (der leider etwas untergeht) überzogen und dann den Cracklelack lackiert!

Langer Rede kurzer Sinn: meine Lieblingslackart werden Crackle-Lacke wohl nicht mehr werden. Aber so, wie das Design geworden ist, bin ich eigentlich schon ganz zufrieden und freue mich, dass der Lack doch noch seinen Auftritt bekommen hat.

Wie gefällt Euch mein Design? Wie steht Ihr zu Crackle-Lacken?

Liebe Grüße,
Eure Nicki


________________________



Hi lovelies,

today I'll show you something I thought I'll never write about here on the blog, because I'm not really into this kind of effect polish. I'm talking about crackle polish. When this effect was new I was kinda curious and bought two or three bottles, but was soon disappointed - the polish just didn't crackle beautiful. I didn't use these polishes for a long while now (like, two years or so :'D) and felt kind of sad about these poor polishes. So I googled a bit, hoping to find someone clever who found a way to use them so they would look good. Well, and I actually did found a method (sponging the crackle polish!) but unfortunately it didn't work for me and my polish, so I just played around a while and tried different thick coats. I experienced that a medium thick coat works best for me, important was not to paint twice over one area (omg I just don't know how to explain in english, I hope you understand what I want to say :'D). Once I knew how to handle this polish, I started with a light grey gradient, topped it one coat of a holo top coat (which unfortunately doesn't really show on the pictures) and then added the crackle polish. Overall I was surprised that I really liked how this mani came out, although I hated crackle polish for so long now! And I'm happy I finally used the poor polish :-p.

How do you like it?

Kommentare:

  1. You know, I'm usually not for a crackle polish but this one cracks nicely - I like when it cracks in thin lines just like here.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Same here, I always hated this crackle polish that only breaks in thick lines, but with applying a medium thin coat, this one cracked really nice :)

      Löschen
  2. Ich hab erst gar nicht gesehen, dass da noch ein Ombre darunter versteckt war! :)
    Das ist richtig cool geworden.
    Da gefällt mir der crackle Nagellack sogar! Kann ich gar nicht glauben.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt auf den Fotos auch eher dezent rüber :D
      Dankeschön :)

      Haha ich konnte es zuerst auch nicht glauben :) jetzt bin ich froh, dass ich dem Lack noch einmal eine Chance gegeben habe.

      Löschen
  3. I love the way the crackle looks over your gradient :) I like the thin lines you got here! I bought a few crackles when they first came out but I only got a few cracks on each nail. I think I applied it too thick or went over the same area twice as you said. Maybe I'll try again sometime... Thanks for the tip!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :)
      Same here, my first try with crackles only brought a few cracks and it looked strange. I'm really glad I gave this polish a second chance :)

      Löschen
  4. I just once tried cracked polishes. I tried it before buying at the shop when it didn't get desire effect I didn't brought it. But this looks lovely may be I should have brought and gave it a few more try :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I can understand, if I had tried it before buying, well, I think I wouldn't have bought it too :-p. But there was no testing bottle so I bought it and was forced to practice with it, ha ha :-p

      Löschen
  5. Crackle ist echt ein leidiges Thema. :D Ich habe meine mittlerweile alle aussortiert und auch nie wirklich getragen... Aber dein Design gefällt mir erstaunlich gut. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ich war auch schon kurz vorm Aussortieren, aber dann habe ichs einfach nicht über mich gebracht. Jetzt bin ich ganz froh drum :)

      Löschen