Donnerstag, 17. Dezember 2015

Colors by Llarowe - Red Light, Yellow light, Green Light, Go!

Hallo :)

heute habe ich einen Post für Euch, den ich schon eine Weile vor mir her schiebe. Nicht weil ich den Lack nicht mag (im Gegenteil, er gefällt mir wirklich sehr gut!), sondern weil es der Lack ist, den ich getragen habe, als alles mit meiner Bachelorarbeit so gründlich schief gelaufen ist und er mich daran erinnert. Wofür der arme Lack aber wirklich nichts kann! Deswegen gibt es ihn jetzt heute endlich hier zu sehen.


Lackiert habe ich:

Base Coat von Rival de Loop young
Zwei Schichten Colors by Llarowe - Red Light, Yellow light, Green Light, Go!
Top Coat von Aldi








Ist er nicht bezaubernd? Wir haben hier einen multichromen Lack, der bereits in zwei Schichten von alleine komplett deckt! Allein das hat mich schon sehr begeistert. Der tolle Pinsel von Llarowe und die kurze Trockenzeit haben dann ihr übriges getan. Der Lack changiert, wie der Name bereits sagt, von rot über goldgelb zu olivgrün und ist damit ein perfekter Herbstlack (ja, ich weiß, wir haben jetzt schon Winter. Aber ich finde, der geht eigentlich zu jeder Jahreszeit, so hübsch wie er ist). Ich hatte das Schätzchen eine ganze Woche auf meinen Nägeln (zu der Zeit stand mir sowieso nicht so der Sinn nach lackieren, und da war ich wirklich froh, dass der Lack so lange gehalten hat) und er hat prima gehalten. Besonders gerne mag ich das Finish - viele Multichrome Lacke haben ein sehr metallisches, spiegelglattes Aussehen. Dieser Lack ist irgendwie - ich weiß gar nicht richtig wie ich es nennen soll - etwas gröber. Schaut Euch die Nahaufnahme an, ich glaube dann wisst Ihr, was ich meine. Man kann die Struktur des multichromen Schimmers erkennen.

Wie gefällt Euch Red Light, Yellow Light, Green Light, Go?

Liebe Grüße,
Eure Nicki

_______________________


Hi lovelies,

I know I'm a little bit late with showing you fall themed polishes - but this one it sooo lovely, I think you won't mind me being a little late. The polish I show you today is Red Light, Yellow Light, Green Light, Go! from Colors by Llarowe. It's an fascinating multichrome polish that shifts from red to yellow/gold to olive green (well, just as the name says :-p). I love how it looks! Brush was great as always, and it needed only two coats to be fully opaque. Two! That's great, I think. Drying time was good, too. Overall, I really like this shade very much. I hope Llarowe will bring out some more shades with this finish in the future.

How do you like this polish?

Kommentare:

  1. Hui mal was besonderes, nicht schlecht ;) Hoffe es war nicht allzu schlimm mit der BA? :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)

      Das schlimmste ist ja zum Glück schon wieder vorbei (das war ja Ende September schon), jetzt läufts, wenn auch etwas schleppend :-p

      Löschen
  2. Der Name des Lacke ist wirklich Programm oder!? Total cool! ;)
    Ich mag es sehr, wenn Nagellackfirmen kreative Namen für ihre Lacke kreieren.
    Der Lack erinnert mich irgendwie an China Glaze "Cabin Fever", denn ich übrigens auch sehr liebe. ^^
    Viel Glück noch bei deiner Bachelorarbeit!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, total, der Name passt wie die Faust aufs Auge :D ich freue mich auch immer über kreative Namen. Als ich mal einen Namen für einen selbstgemeischten Lack gesucht habe, ist mir allerdings aufgefallen, dass das ganz schön schwierig ist :'D

      Dankeschön ♥

      Löschen
  3. Der Lack ist wirklich super schön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) der ist wirklich klasse, einer meiner liebsten Multichrome-Lacke!

      Löschen