Freitag, 20. Februar 2015

Beyu - 754 Mystery Flakes!

Hallo :)

heute habe ich mal wieder eine Kombi für Euch, bei der sich mein Wunsch sie zu lackieren nach und nach durch das Anschauen meiner Stecken entwickelt hat. Ich habe ja schon öfter erzählt, wie das ist. Ich schaue meine Stecken durch, entweder einfach so, um einen passenden Basislack für einen Neuzugang zu finden oder um mich inspirieren zu lassen. Und bei manchen Lacken, an die ich zuerst gar nicht gedacht habe, bleibe ich dann immer wieder hängen, aber oft kommt etwas anderes dazwischen. So lange, bis der Wunsch dann wirklich groß geworden ist und die Idee, genau diesen Lack zu lackieren, von alleine kommt.


Lackiert habe ich:

Base Coat von Rival de Loop young
Zwei Schichten coral - Nr. 97
Zwei Schichten BeYu - Nr. 754 Mystery Flakes
Top Coat von Aldi




Diesmal gibt es nur ein Bild, da die Fotos nicht so besonders geworden sind... das lag unter anderem daran, dass ich wenig Zeit zum Lackieren hatte und dementsprechend etwas ungeduldig mit der Trockenzeit war - Bläschen lassen nun grüßen. Zusätzlich ist der Glitter-Outcome des BeYu Lackes leider nicht so wirklich berauschend, weswegen ich recht dicke Schichten draufgepatscht habe. Die Kombi an sich gefällt mir zwar gut, auch beide Lacke für sich, aber die Eigenschaften des BeYu Lckes haben mich nicht wirklich überzeugt. Ganz billig sind die Lacke mit 6,95 Euro ja auch nicht, und da erwarte ich dann eigentlich etwas anderes. Ist Euch eigentlich schon einmal aufgefallen, dass es viele Lacke von BeYu in ähnlicher oder gleicher Form auch bei anderen Marken gibt? Ein Lack von BeYu aus der Underwater Elements-Kollektion sieht zum Beispiel Mars Invasion von Rival de Loop young zum Verwechseln ähnlich, ein anderer aus dem Standartsortiment erinnert mich stark an Pink Lady von Misslyn. Ich habe ja immer noch den Verdacht, dass es einen riesigen Katalog gibt, den alle Marken zugeschickt bekommen und aus dem sie sich Lacke aussuchen, und manchmal suchen sich eben zwei Marken den gleichen Lack aus.

Wie gefällt Euch meine Kombi? Kennt ihr noch mehr BeYu-Lack-Verwandte?

Liebe Grüße,
Eure Nicki

Kommentare:

  1. Die Kombi finde ich ganz cool. Der Topper ist wirklich ungewöhnlich. Jedenfalls fällt mir spontan kein ähnlicher ein. :D
    Mit BeYu habe ich mich bisher kaum beschäftigt, daher kenne ich mich mit der Marke und Farbzwilligen nicht so aus. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :D das stimmt, mir fällt auch kein ähnlicher ein.

      Ehrlichgesagt hast Du nicht sooo viel verpasst ^^ wie gesagt, ich finde die Lacke etwas teuer für den geringen Inhalt, und meist eben nicht einzigartig. Ok, bis auf den hier vielleicht. Und den hübschen Violet Illusion * _ *

      Löschen