Dienstag, 25. November 2014

Lacke in Farbe... und bunt! (Magenta)

Hallo :)

diese Woche hat sich Lena für ihre Aktion "Lacke in Farbe... und bunt!" Magenta gewünscht! Bei dieser Farbe bin ich natürlich auch dabei, ich liebe Magenta! Und wisst Ihr was? Die liebe Lena hat mich sogar auf ihren Logenplatz eingeladen! Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an Lena.

Nachdem ich Lena zugesagt habe, war ich ganz schön aufgeregt und habe erst einmal die alten Galerien, die Google Bildersuche und dann meine Nagellackstecken durchgeschaut. Ich habe lange hin und her überlegt, welchen Lack ich Euch heute zeigen soll. "Dieser Lack ist schön.. hmm.. ist er nicht doch etwas zu dunkel? Ja, vermutlich.. oh, aber dieser hier! Nein, doch nicht, zu pink.. hmm... nein, der auch nicht... was ist denn das für einer... kann mich nicht erinnern den gekauft zu haben.. ach warte stimmt, jetzt weiß ich wieder... neee, der auch nicht... oh.. warte mal.. ja.. ja, warum nicht.. ja..! JA! Der ist es!" So ungefähr lief das. Na dann, lasst uns mal schauen!


Lackiert habe ich:

Base Coat von Rival de Loop young
Zwei Schichten Cynthia Rowley - namenloser Neon-Fuchsia-Magenta Lack
Eine Schicht Barry M. - Socialite (Glitterati LE) quer über den Nagel










Was mir letztlich bei meiner Farbentscheidung sehr geholfen hat, waren eine Flasche Feinpigment-Airbrushfarbe "Magenta" von Schmincke und ein fuchsiafarbener Copic Marker. Ich habe früher viel gezeichnet, gemalt, gepinselt, gesprayt usw. Für das meiste habe ich zwar keine Zeit mehr, aber an meinen Utensilien hänge ich teilweise sehr, und in diesem Fall konnten sie mir durch einen Farbvergleich mit den Stecken wunderbar helfen! Der Cynthia Rowley Lack ist wundervoll, er deckt in zwei Schichten und lässt sich mit dem dünnen Pinsel sehr gut lackieren. Trocknen tut er matt. Einiger Minuspunkt: die Oberfläche wird leicht ungleichmäßig. Top Coat gleicht das zwar aus, allerdings ist dann natürlich das matte Finish dahin. Gefunden habe ich das Schätzchen mal bei TK Maxx. Die Farbe ist so schön intensiv! Zuerst sollte der Lack eigentlich nur die Basis für "Socialite" sein, aber nachdem er so hübsch aussah, habe ich mich dazu entschieden anstelle eines Fullcovers nur die Hälfte der Nägel damit zu lackieren. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, jetzt kann ich zwei schöne Lacke anschauen. Außerdem ist Socialite etwas anstrengend zu lackieren, durch die zwei Tonnen Glitzer, die enthalten sind, ist er recht dick. Das wird auch im Laufe des Lackierens nicht unbedingt besser, am Ende hatte ich eine ziemlich dicke Pampe am Pinsel hängen. Das war bei Starlet, den ich Euch vor ein paar Tagen gezeigt habe, leider auch nicht anders. Aber egal, er ist so schön sparkly, dass ich es ihm gerne nachsehe :-p.

Na, wie gefallen Euch die Lacke? Schaut unbedingt auch bei Lena und den anderen Mädels vorbei, ich denke heute werden viele tolle Lacke dabei sein :)!

Liebe Grüße,
Eure Nicki

Kommentare:

  1. Hey, die Farbe rockt ja mal richtig! Das matte Finish steht Magenta wirklich gut:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, die Farbe ist so richtig schön knallig und intensiv :)

      Löschen
  2. Geniale Farbe und das matte Finish ist natürlich auch klasse. :)

    AntwortenLöschen
  3. Mattiertes Magenta sieht wirklich hammer aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei normalen Cremelacken stehe ich ja eigentlich nicht so sehr auf matt, aber bei Magenta gefällt es mir auch richtig gut :)

      Löschen
  4. Ich bin ja sonst nicht so der Freund von matt, aber bei deinem Magenta sieht das wirklich schön aus. Ich glaube, so hätte ich es auch länger mit Magenta ausgehalten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es da genauso wie Dir, normalerweise habe ich es nicht so mit matten Lacken. Aber bei dem hier hat es mir schon sehr gut gefallen. Wobei er auch glänzend schön war :)

      Löschen
  5. WoW, sehr schönes Magenta, sieht klasse aus
    ich bin totaler matt fan und dann noch in der Komniation mit dem Glitzerlack
    wunderschön, herzlichen Glückwunsch zu der Ehre des Logenplatzes

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :) das matte Finish macht den Lack wirklich zu etwas besonderem, obwohl ich ihn auch glänzend ganz schön fand.

      Löschen