Mittwoch, 22. Oktober 2014

Lacke in Farbe... und bunt! (Petrol)

Hallo :)

Lena möchte diese Woche bei "Lacke in Farbe... und bunt!" gerne Petrol sehen. Petrol mag ich sehr gerne (wen wunderts, es vereint blau und grüne Anteile, und beide Farben liebe ich)! Ich habe eine ganze Weile überlegt, welchen Lack ich Euch heute zeigen soll, weil die Auswahl doch recht groß war. Schließlich habe ich mich für einen Lack entschieden, den ich eh schon eine Weile lackieren wollte, zwei Fliegen mit einer Klappe.


Lackiert habe ich:

Base Coat von Rival de Loop young
Eine Schicht essence - let's get lost!
Drei Schichten Spoiled by wet'n'wild - ES047 Deeper Dive
Glitzerrauten auf dem Ringfinger von p2 aus der Square Affair LE
Top Coat von Aldi





Hier noch ganz nackig :)






Ich habe eine Weile überlegt, ob ich Euch diesen Post überhaupt schreiben soll. Die Kamera hat so viel von dem grünen Farbanteil im Lack geschluckt, dass der Lack beinahe nur blau aussieht. Ich überlege langsam wirklich, ob ich bei den grünstichigen Tönen wie mint, petrol o.ä. in Zukunft bei "Lacke in Farbe... und bunt!" immer aussetzen soll, ich bin einfach unfähig, sie ordentlich zu fotografieren?! Aber weil ich den Lack an sich so schön finde, und Ihr seine Besonderheiten in "fast blau" auch sehen könnt, habe ich mich dazu entschieden Euch die Bilder doch zu zeigen. Wie gesagt, stellt Euch das Ganz grünlicher vor. 

"Deeper Dive" hat eine etwas durchsichtige grünblaue Base mit massenweise grünen, blauen und auch einigen goldenen Schimmerpartikeln! Auf der Nahaufnahme könnt Ihr die tollen goldenen Zusatzpartikel besonders schön sehen. Ich habe eine Schicht "let's get lost!" darunter lackiert, weil "Deeper Dive" sonst vermutlich sechs Schichten gebraucht hätte.. ich weiß noch wie ich beim Lackieren der Nagellackstecken gekämpft habe, die Nummer deckend zu bekommen. Der Lack ist relativ dünnflüssig, man muss also ein bisschen aufpassen dass einem das Ganze nicht wegfließt. Obwohl der Lack nicht ganz einfach ist, mag ich ihn wirklich sehr gerne. Der Farbton, die einzelnen goldenen Flakes, die Grundfarbe... hach ja.

Ich würde gerne mal wieder die Spoiled Theke besichtigen, aber nachdem der Rewe am Arabellapark in München die komplette Wet'n'Wild Theke entfernt hat, und der Rewe in Landshut keinen Spoiled Zusatzmeter hat, wird das wohl erstmal ein Traum bleiben. Aber vielleicht ist es besser so, angeblich gibt es seit einer Weile neue Spoiled Lacke, und ganz billig sind die ja auch nicht :-p In letzter Zeit bin ich schon oft genug beim TK Maxx, da ist es ganz gut wenn ich nicht auch noch bei Spoiled so viel Geld ausgebe :-p.

So, das wars auch schon wieder für heute. Vergesst nicht, auch bei den anderen Mädels vorbeizuschauen!

Liebe Grüße,
Eure Nicki

Kommentare:

  1. Nein, bitte hör nicht auf bei solchen Farben mitzumachen! Ich habe mich grade total in deinen Petrollack verknallt und selbst wenn deine Kamera die Farbe ein bisschen verzerrt hat, ich finde ihn wunderwunderwunderschön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oohhhh danke für Deine liebe Antwort :)!!! Das baut mich gerade wirklich auf. Ich finde es soooo frustrierend, wenn die Kamera macht was sie will und keine Einstellung, zu der ich fähig bin, etwas hilft. Aber dann gibt es auch weiterhin Beiträge zu diesen Farbtönen von mir, wenn auch nicht immer 100% farbecht :-p

      Löschen
  2. WOW; wunderschönes Design
    klasse Lack, sieht super aus

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Lack - und auch ein toller Akzentnagel :) Super!

    (Mh und vielleicht denkst du mal drüber nach, hier irgendwo eine Kontaktmöglichkeit einzurichten - sonst erreicht man dich so schlecht^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)

      Da hast Du recht, danke für den Hinweis. Wurde inzwischen bereits erledigt :).

      Löschen